Verein für Hirn-Aneurysma-Erkrankte
-Der Lebenszweig - e.V.
Am 13.10.2018 um 14:00 Uhr treffen sich Hirn-Aneurysma / -Angiom - Erkrankte und Angehörige im "Cafe am Park" in der AWO-Altenwohnanlage Rastede, Mühlenstraße 49, 26180 Rastede (nähe Oldenburg).

Das Treffen dient dem gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustauch. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.
Der Rettungsassistent in der Luftrettung, Herr Hartmut Warsinski, wird uns einen Vortrag halten: "Erste Hilfe bei unklarer Bewustlosigkeit".

Anmeldungen über eMail info@hirn-aneurysma-nord.de oder Tel. 04456-899 182
Voraussichtlich wieder im Sept./Okt. 2018 treffen sich Hirn-Aneurysma / -Angiom - Erkrankte und Angehörige in der Gaststätte "Zum Eichenwald" - Salzdahlumer Str. 313, 38126 Braunschweig - Mascherode.

Das Treffen dient dem gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustauch. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.
Anmeldungen über eMail info@hirn-aneurysma-nord.de oder Tel. 04456-899 182
Am 06.10.2018 um 14:00 Uhr treffen sich Hirn-Aneurysma/ -Angiom-Erkrankte und Angehörige im Neuro-Zentrum / Haus 41 / Konferenzraum im Erdgeschoss, UNI-Klinik Schleswig-Holstein, Arnold-Heller-Str. 3, 24105 Kiel.

Dr. med. Johannes Hensler vom Institut für Neuroradiologie wird einen Vortrag halten und steht auch für Fragen zur Verfügung.

Das Treffen dient auch dem gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustauch. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.
Anmeldungen über eMail info@hirn-aneurysma-nord.de oder Tel. 04456-899 182
Am Sa. 22. September 2018 lädt der Verein zur Herbstagung in Dresden ein.
Am So. 21. Oktober (11:00 bis 17:00 Uhr) stellt sich der Verein auf dem "Selbsthilfetag" in der "Ammerland-Klinik" in Lange Str. 38, 26655 Westerstede /Ammerland vor.
Rückblick
Übergabe der Spende beim "Friedrich-Wendt-Gedächtnisturnier" am 18.07.2015 in 29379 Knesebeck durch Dennis Laeseke (VfL Knesebeck / Schiedsrichter des NFV-Kreis Gifhorn) an Gloria u. Gerd Janßen (Verein für Hirn-Aneurysma-Erkrankte -Der Lebenszweig-e.V.) Bei der Jahrestagung der "Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie", DGNC, in Karlsruhe vom 07.-10. Juni 2015 war der Verein mit einem Info-Stand vertreten.
Info-Stand des Vereins beim "6. Emder Gesundheitstag" in der "Nordseehalle" in Emden am 25. Januar 2015. Info-Stand des Vereins beim "2. Ammerländer Selbsthilfetag" im Klinik-Zentrum Westerstede
am 23. November 2014.
Info-Stand des Vereins beim "Markt der Möglichkeiten" zum Thema "Schlaganfall - Nachsorge im Fokus von nachhaltiger Teilhabe" in der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg am 01.11.2014.
Foto: Wilfried Golletz, C.v.O. Universität Oldenburg
Bei der Jahrestagung der "Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie" im Gürzenich in Köln vom 22. bis 25. Oktober 2014 war der Verein mit einem Info-Stand vertreten.
Herbstveranstaltung des Vereins in Magdeburg am 20.09.2014. Hier der Vortrag von Prof.Dr.med. Martin Skalej, Direktor des "Institut für Neuroradiologie" Universitätsklinikum Magdeburg Infostand des Vereins im "Bürgerhaus Schortens"
27.01.2014 - Selbsthilfe lädt ein . . .
Der Info-Stand des Vereins auf der Kontaktbörse der Selbsthilfegruppen im "Gorch-Fock-Haus" in Wilhelmshaven am 18. November 2013. Am 2. + 3. November 2013 waren wir mit einem
Info-Stand auf der 4. Auricher Gesundheitsmesse
"fit und gesund" vertreten.
Herbstveranstaltung im "Krupp-Krankenhaus Essen" am 05.10.2013. Nach den Vorträgen stellten sich die Referenten den Fragen der Zuhörer.
v.li. Herr Prof. Dr. R.Laumer, CA der Neurochirurgie
Herr Prof.Dr. R.Chapot, CA der Neuroradiologie
Herr L. Dietrich, 1. Vorstand des Vereins für Hirn-Aneurysma-Erkrankte -Der Lebenszweig-e.V.
Bei der Jahrestagung der "Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie" im Gürzenich in Köln am 11. Oktober 2013 war der Verein mit einem Info-Stand vertreten.
Beim "6. Vareler Gesundheitstag" des Ärzte-Verein Varel e.V. am 24. Februar 2013 in der "Weberei" in 26316 Varel war der Verein mit einem Info-Stand vertreten. Beim "5. Emder Gesundheitstag" am 20. Januar 2013 in der Nordseehalle in 26721 Emden war der Verein mit einem Info-Stand vertreten
Beim "1. Ammerländer Selbsthilfetag" im Klinik-Zentrum in 26655 Westerstede
(Ammerland-Klinik / Bundeswehr-Krankenhaus)
am 04. November 2012 war der Verein mit einem Info-Stand vertreten.
Bei der Jahrestagung der "Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie" im Gürzenich in Köln am 11. Oktober 2012 war der Verein mit einem Info-Stand vertreten.
Bei der "Gesundheitsmesse" in der Stadthalle Wilhelmshaven am 5./6. Mai 2012 war der Verein mit einem Info-Stand vertreten. Beim "Gesundheitstag" am 22. Januar 2012 in der "Nordseehalle" in Emden war der Info-Stand des Vereins oft dicht umlagert.
Hier geht es weiter zurück
zu früheren Ausstellungterminen